Lukas Baumann, Architekt BSA SIA MA FH

Nach der Hochbauzeichnerlehre in Luzern, dem Architekturstudium in Basel und Wien, einem Praktikum bei Herzog & de Meuron und der Mitarbeit bei Buchner Bründler in Basel, machte sich Lukas Baumann 2011 selbstständig. Die Bezüge zum Raum Basel und Andermatt blieben, und die unterschiedlichen Qualitäten der beiden Orte bewegen ihn, zwischen beiden zu pendeln. Hier wie dort beschäftigt er sich zusammen mit seinem Team mit Kleinstprojekten, Kulturbauten, denkmalpflegerischen Instandstellungen, genossenschaftlichem Wohnungsbau und unterschiedlichsten Studien. Dabei ist das Bestreben aus dem traditionellen Handwerk zu schöpfen und durch Überformung mit der Gegenwart zu verbinden. Es entstehen atmosphärische, eigenständige und sorgfältig detaillierte Bauten.
2018 wurde Lukas Baumann in den Bund Schweizer Architekten aufgenommen. Seit 2014 ist er in der Denkmalpflegekommission des Kantons Nidwalden tätig und war während acht Jahren im Vorstand vom Architekturforum Uri. Geboren wurde Lukas Baumann 1980 in Andermatt in der Schweiz.

ba@baumannlukas.ch



Mark

Raphaël Oehler, Architekt FH  

Raphaël Oehler arbeitet seit 2015 bei Baumann Lukas Architektur. Seit 2019 ist er Mitglied der Geschäftsleitung. Er ist für Projekte wie den Umbau Schliengerweg, die Archäologische Bodenforschung und das Theater in Basel verantwortlich. Nach der Lehre als Hochbauzeichner studierte Raphaël Oehler zusammen mit Lukas Baumann an der FHNW und arbeitete bei MLZD und Spaceshop in Biel und Luca Selva in Basel.

ro@baumannlukas.ch


Filip Pavel, Architekt ETH

Filip Pavel ist seit 2015 bei Baumann Lukas Architektur. Mit seinem Engagement entstanden die denkmalpflegerischen Instandstellungen wie beispielsweise das Haus Tannen in Morschach, das Flederhaus in Wegenstetten oder das Haus Steinmaur. Nach dem Studium an der ETH in Zürich arbeitete er unter anderem bei weberbrunner architekten und als Zimmermann bei Bütler Holzbau in Zürich.

fp@baumannlukas.ch


Constance Leroy, Architektin USI AAM

Constance Leroy ist seit 2015 bei Baumann Lukas Architektur. Sie ist für viele Wettbewerbserfolge mitverantwortlich wie der Schule Hitzkirch und dem Theater Basel. Bei den Studien zum Furkapass, der Luterseehütte oder dem Haus ob Gitschenen in Isenthal hatte sie die Projektverantwortung wie auch bei der Umsetzung beim Haus Waldblick in Andermatt. Nach dem Studium in Mendrisio arbeitete Constance Leroy beim office haratori in Zürich und bei Morger Dettli in Basel.

cl@baumannlukas.ch


Jonas Hodel, Architekt ETH

Jonas Hodel arbeitet seit 2017 bei Baumann Lukas Architektur. Bei der Archäologischen Bodenforschung war er das gestalterische Gewissen und beim Theater Basel ist er verantwortlich für die Fassadensanierung. Jonas Hodel diplomierte an der ETH in Zürich und arbeitete danach bei Jaeger Koechlin Architekten in Basel.

jh@baumannlukas.ch


Mireille Hohlbaum, Architektin MA FH

Mireille Hohlbaum ist seit 2017 bei Baumann Lukas Architektur. Sie war verantwortlich für die Studie beim Haus Zaugg in Andermatt, entwickelte die zahlreichen Einbauten bei der Archäologischen Bodenforschung und leitet beim Theater Basel die Sanierung der Künstlerbereiche. Nebenbei ist Mireille Hohlbaum aktiv bei www.architekturbasel.ch engagiert.

mh@baumannlukas.ch


Matthias Felber, Architekt MA FH   

Matthias Felber ist seit 2018 bei Baumann Lukas Architektur. Beim genossenschaftlichen Wohnungsbau auf dem Westfeld in Basel arbeitet er am Baustein LENA und den forumsbegleitenden Pavillons in der ARGE mit Scheibler Villard aus Basel. Nach der Lehre als Hochbauzeichner und dem Masterstudium an der FHNW arbeitete er bei Rüdisühli Ibach Architekten in Basel.

mf@baumannlukas.ch


Jonas Haene, Architekt BA FH

Jonas Häne ist seit 2019 bei Baumann Lukas Architektur. Er ist ein Teil des Wettbewerbsteams und verantwortlich für zukünftige Aufgaben. Nach seinem Bachelorstudium an der FHNW absolviert er begleitend den Master in Denkmalpflege und Monumentenmanagement in Bern.

ha@baumannlukas.ch


Sarah Hummel, Architektin MSc

Sarah Hummel arbeitet seit 2019 bei Baumann Lukas Architektur. Sie ist ein Teil des Wettbewerbsteams und verantwortlich für zukünftige Aufgaben. Nach ihrem Studium in Konstanz und Stuttgart arbeitete Sarah Hummel bei Vécsey Schmidt und bei Miller Maranta in Basel.

sh@baumannlukas.ch




Mark

Ehemalige

Beda Klein
Ramon Arnold
Laetita Lietha
Andrea Steegmüller
Anna Bertrand
Stefanie Peter
Axel Gassmann



Mark

Copyright, 2019: Baumann Lukas Architektur AG
Photographie: Lukas Baumann, Nathalie Bissig & Mark Niedermann
Design: André Freiermuth Typography
Support: Cargo


Mark